Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Registrierungszahlen 12-2019

Neben den üblichen Jahresendkorrekturen gab es im Dezember eigentlich nur die Frage, ob der aktuelle Shooting-Star .icu, bereits den Sprung unter die Top 10 Domainendungen schaffen würde. Trotz einem erneuten Plus von mehr als 700.000 Registrierungen, blieb sie zum Jahresende jedoch knapp hinter .info und somit auch außerhalb der erfolgreichsten zehn Endungen. Mit aktuellen Zahlen aus dem afrikanischen Raum rutschte neben .info auch .ru weiter nach hinten ab. Die führende Endung .com konsolidierte sich ebenfalls zum Jahresausklang, konnte dabei aber noch um 180.000 Registrierungen zulegen. Die deutsche Endung hielt die 16-Millionen-Marke fest und steigerte sich dabei gegenüber der letzten Erhebung um knapp 20.000 Domains. Neben .icu machte bei den nTLDs abermals .wang auf sich aufmerksam, diesmal als Neuzugang in den Millionen-Club. Allerdings sind die enormen Registrierungsschwankungen bei .wang als auch bei anderen neuen Domainendungen nach wie vor schwer nachvollziehbar. Seit Einführung der ersten neuen Endungen im Jahre 2014 ist der Einfluss auf den Registrierungsmarkt als auch den Domainhandel überschaubar geblieben. Bei den Registrierungen mussten insbesondere die alten .com-Begleiter .net, .org, .info sowie einige Länderendungen (ccTLDs) Einbußen hinnehmen, in der Zweitvermarktung gelangen den neuen Endungen auch nur einige vereinzelte Lichtblicke.

Top 15 – alle Domainendungen

  1. .com – 145.369.195 (+ 181.809)
  2. .tk – 27.465.478 (+ 679.710)
  3. .de – 16.223.896 (+ 19.442)
  4. .cn – 14.192.297 (+ 560.885)
  5. .net – 13.273.583 (– 59.185)
  6. .uk – 11.292.695 (– 169.507)
  7. .org – 10.085.758 (– 4.167)
  8. .nl – 5.529.362 (– 177.040)
  9. .ga – 5.271.507 (Neueinstieg)
  10. .cf – 5.128.224 (Neueinstieg)
  11. .ru – 4.815.947 (+ 300)
  12. .info – 4.659.076 (– 12.003)
  13. .icu – 4.650.418 (+ 709.775)
  14. .ml – 4.233.516 (Neueinstieg)
  15. .gq – 4.175.715 (Neueinstieg)

Top 15 – Länderendungen (ccTLDs)

  1. .tk – 27.465.478 (+ 679.710)
  2. .de – 16.223.896 (+ 19.442)
  3. .cn – 14.192.297 (+ 560.885)
  4. .uk – 11.292.695 (– 169.507)
  5. .nl – 5.529.362 (– 177.040)
  6. .ga – 5.271.507 (Neueinstieg)
  7. .cf – 5.128.224 (Neueinstieg)
  8. .ru – 4.815.947 (+ 300)
  9. .ml – 4.233.516 (Neueinstieg)
  10. .gq – 4.175.715 (Neueinstieg)
  11. .eu – 3.558.214 (+ 3.402)
  12. .br – 3.532.901 (– 19.511)
  13. .fr – 3.370.166 (+ 12.962)
  14. .au – 2.913.883 (– 38)
  15. .it – 2.900.335 (Neueinstieg)

Top 15 – neue Domainendungen (nTLDs)

  1. .icu – 4.650.418 (+ 709.775)
  2. .top – 3.611.588 (– 8.697)
  3. .xyz – 2.840.753 (+ 142.787)
  4. .site – 1.975.597 (+ 38.931)
  5. .club – 1.462.460 (– 15.138)
  6. .vip – 1.421.607 (+ 87.555)
  7. .online – 1.383.353 (+ 45.678)
  8. .wang – 1.034.654 (+ 170.086)
  9. .live – 722.380 (+ 29.205)
  10. .work – 671.586 (– 16.700)
  11. .shop – 661.401 (+ 1.251)
  12. .app – 614.678 (+ 67.578)
  13. .fun – 570.065 (- 5.948)
  14. .space – 453.132 (+ 386)
  15. .buzz – 427.030 (+ 165.198)

Top 5 Registrare (nTLDs) nach Domainanzahl

  1. Alibaba Cloud Computing Ltd. – 5.274.468 (+ 51.078)
  2. GoDaddy Group LLC – 3.094.987 (+ 99.724)
  3. NameCheap, Inc. – 2.795.267 (+ 18.872)
  4. GMO Internet, Inc. – 2.169.489 (+ 22.013)
  5. West263 International Ltd. – 1.995.275 ()

Top 10 – regionale neue Domainendungen (geoTLDs)

  1. .tokyo – 124.068 (– 988)
  2. .nyc – 71.397 (– 1.677)
  3. .berlin – 49.803 (+ 98)
  4. .london – 47.464 (– 719)
  5. .bayern – 30.741 (– 246)
  6. .koeln – 27.476 (– 118)
  7. .amsterdam – 26.341 (– 237)
  8. .hamburg – 22.795 (– 37)
  9. .africa – 22.694 (+ 163)
  10. .paris – 20.618 (– 100)

Weitere deutsche Regionalendungen: .nrw – 19.035 (+ 18), .cologne – 10.423 (– 9), .ruhr – 9.845 (– 12), .saarland – 3.835 (– 29)

31.12.2019 / Quellen: domainindex.com, domaintools.com, domain-recht.de, ntldstats.com, statdns.com

OK, verstanden & akzeptiert

Diese Seite freut sich über Ihren Besuch und möchte keine persönlichen Daten von Ihnen speichern. Zum Betrieb der Webseite werden Trackingdaten vorübergehend gespeichert. Einzelheiten dazu stehen in der Datenschutzerklärung.