Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Domainhandel – 21.-27.10.2019

Nein, diese Domainhandelswoche machte sich wahrlich nicht zum Affen, sie fiel nur deutlich zurückhaltender aus als noch in der Vorwoche. Das Ausrufezeichen setze Gorilla.com mit US$ 496.320,- und einem vorläufigen Platz in den Top 10 des Jahres. Preislich deutlich abgespeckt folgte so dann auch bereits der beste non-.com-Verkauf, den die neuen Domainendungen (nTLDs) mit ZB.app und US$ 91.000,- für sich gewinnen konnten. Hinter Squeezed.com zu US$ 50.000,- platzierte sich auch ...

Domainhandel – 14.-20.10.2019

Passend zum goldenen Herbst präsentierte der Domainhandel in der zurückliegenden Handelswoche den vierten siebenstelligen Domainverkauf des Jahres. In einer gemeinsamen Broker-Aktion von Uniregistry und Buy Domain Guide, LLC ging dabei EKO.com für satte US$ 1,5 Millionen über den Domainhandelstisch. Hinter dem alles überstrahlenden Blockbuster-Deal bewegten sich die Preise klar unter dem Niveau der Vorwoche. Die ersten sechs Platzierungen gingen dennoch ausnahmelos an ...

Domainhandel – 30.09.-13.10.2019

Ohne das zusätzliche "e" wäre der Top-Verkauf sicherlich um ein Vielfaches höher ausgefallen. So aber musste sich Sexe.com mit US$ 233.100,- und der einzigen sechsstelligen Transaktion zufrieden geben. Dieses Preisniveau konnte die CryptoInsurance.com mit US$ 70.000,- dann nicht mehr halten. Der dritte Platz ging überraschenderweise an die schwer geplagte .net, die sich mit Sudoku.net über US$ 54.825,- erfreuen durfte. Mit Madrid.net für US$ 38.850,- gelangte ...

Domainhandel – 23.-29.09.2019

Dass Karotten nicht nur gesund sind, bewies die vergangene Handelswoche, als der Verkauf von Carrot.com US$ 565.000,- einbrachte, was vorerst für Platz acht in der Jahresbestenliste reicht. Dahinter komplettierten Kura.com mit US$ 68.495,- sowie Litres.com zu US$ 37.500,- das Podium der Woche. Nach zwei weiteren .com-Verkäufen waren es erneut die Länderendungen (ccTLDs), die mit Scalable.co für US$ 25.000,- die beste non-.com-Transaktion stellten. Die restlichen Domainverkäufe der Top 10 ...

Registrierungszahlen 09-2019

Ein insgesamt zufriedenstellender September für die neuen Domainendungen (nTLDs), die in den Top 10 sieben Endungen mit gutem Wachstum und sogar eine mit außergewöhnlichem Zuwachs präsentieren konnten. Nur .shop und .live schwächelten im abgelaufenen Monat. Der absolute Star des dritten Quartals war aber ohne Zweifel .icu, die sich in diesen drei Monaten mehr als verdoppeln konnten und auch im September als Einzige sechsstellige Wachstumszahlen aufzuweisen hatten. Bei den Registraren ...

Domainhandel – 09.-22.09.2019

Wer in den zurückliegenden zwei Wochen nicht mindestens fünfstellig punktete, hatte mit den vorderen Platzierungen nichts zu tun. Mit Axito.de für US$ 6.213,- als bester von insgesamt neun Transaktionen gehörte die deutsche Endung leider dazu. Ganz vorne wurden ganz andere Preise gehandelt und dabei hatten die .coms alles fest im Griff, boten in Glance.com zu US$ 160.000,- den einzigen sechsstelligen Domainverkauf sowie einen der wenigen Neueinträge in die vorläufigen Jahresbestenlisten. Es folgten fünf ...

Domainhandel – 02.-08.09.2019

Zwar ging es beim Sieger in der zurückliegenden Handelswoche preislich nur um knapp US$ 10.000,- nach oben, dennoch war eine deutliche Belebung im Handelsvolumen zu beobachten. Ausgerechnet die im letzten Bericht noch gescholtenen Domainendungen .net und .org setzten sich als Einzige der .com-Übermacht unter den besten 20 Domainverkäufen entgegen. Mit passendem Domainnamen und US$ 45.999,- schob sich GrowingPower.org dabei sogar an die Spitze ...

OK, verstanden & akzeptiert

Diese Seite freut sich über Ihren Besuch und möchte keine persönlichen Daten von Ihnen speichern. Zum Betrieb der Webseite werden Trackingdaten vorübergehend gespeichert. Einzelheiten dazu stehen in der Datenschutzerklärung.