Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Domainverkauf”

Domainhandel – 06.-12.05.2019

Der in der vergangenen Handelswoche offen gelegte Privatverkauf von MediData.com für US$ 600.000,- überstrahlte so ziemlich alles und schob sich damit vorerst auf Platz drei der Jahresbestenliste. Mit Presale.com für US$ 45.444,- auf Platz zwei ging es dann preislich schon rapide bergab. Dies nutzten die Länderendungen (ccTLDs) heroenhaft und ...

Domainhandel – 29.04.-05.05.2019

Preislich ging es gegenüber der Vorwoche noch einmal nach unten, obwohl der Domainname deutlich kürzer wurde. Für 9J.com waren jedoch nicht mehr als US$ 60.400,- drin. Im weiteren Verlauf der Top 10 überzeugte .com mit weiteren acht Platzierungen bei Preisen zwischen US$ 17.856,- und 55.000,-. Einzig den Länderendungen (ccTLDs) war es vorbehalten, sich mit ITJobs.kr für US$ 37.500,- sowohl einen Platz in der Bestenliste ...

Domainhandel – 22.-28.04.2019

Die Woche nach Ostern lieferte keinen sechsstelligen Domainverkauf, dafür aber einen bärenstarken Auftritt der deutschen Endung. An die Spitze der zurückliegenden Handelswoche setze sich Monument.com mit US$ 90.000,- gefolgt von Fiona.com für US$ 75.000,-. Mit der teuersten bisher bekannt gewordenen Ländertransaktion beginnt dann die Erfolgsgeschichte von .de ...

Domainhandel – 15.-21.04.2019

Die Osterwoche bot leider nur einen sechsstelligen Domainverkauf und dieser war dann auch der am niedrigsten mögliche. Weiterhin wurde die bisher teuerste Transaktion einer generischen non-.com-Domain vermeldet sowie ein Überraschungsei in dieser Rubrik ...

Domainhandel – 08.-14.04.2019

Vorösterliche frohe Botschaften erreichten uns in der zurückliegenden Handelswoche, als Elliot Silver von DomainInvesting den Tweet des Käufers entdeckte. Demzufolge erwarb die chinesische Firma XAG die Domain XA.com für US$ 1,79 Millionen ...