Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Domaininvestment”

Domainhandel – 05.-11.08.2019

Von Beginn des Jahres an erfreuen uns die Länderendungen (ccTLDs) mit solider Performance und hochpreisigen Domainverkäufen. In der zurückliegenden Handelswoche setzten sie diesen Trend fort, platzierten gleich drei Transaktionen unter den besten Vier und waren die einzigen, die Veränderungen in ihrer Jahresbestenliste zu verzeichnen hatten. Mit Shopping.uk zu US$ 56.055,- war es die britische Endung, die sich an die Spitze des Wochencharts setzte und das in den letzten Wochen steigende Interesse ...

Domainhandel – 29.07.-04.08.2019

Die zurückliegende Handelswoche bot zwar nicht die höchsten Preise, aber eine Bekanntgabe von Uniregistry wird ab sofort für mehr Transparenz im Domainhandel sorgen. Bisher gab das Unternehmen allerhöchstens ein- bis zweimal jährlich die teuersten Domainverkäufe bekannt. Von nun an will man nach eigener Aussage die besten 20 Transaktionen, sofern sie nicht von Verschwiegenheitsklauseln belegt sind, wöchentlich offen legen. Die positiven Auswirkungen wurden bereits ...

Domainhandel – 22.-28.07.2019

Im Bericht der Vorwoche deutete sich noch ein kleines Sommerloch an, doch die letzte Juli-Handelswoche hatte Besseres vor und verabschiedete sich mit dem Blockbuster-Verkauf von RX.com für eine runde Million US$. Diese Transaktion ist somit der dritte siebenstellige Verkauf in diesem Jahr. Davon angespornt brachten dahinter Message.com und Skim.com zwei sechsstellige Ergebnisse ins Tableau ein. Wie seit Wochen gewohnt, waren es erneut die Länderendungen, die den besten non-.com-Verkauf stellten ...

OK - akzeptiert

DNBlog by Roth4U freut sich über Ihren Besuch! Um diese Webseite optimal nutzen zu können, werden nur notwendige Daten vorübergehend gespreichert. Details dazu stehen in der Datenschutzerklärung.