Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Domainportfolio”

Registrierungszahlen 12-2019

Neben den üblichen Jahresendkorrekturen gab es im Dezember eigentlich nur die Frage, ob der aktuelle Shooting-Star .icu, bereits den Sprung unter die Top 10 Domainendungen schaffen würde. Trotz einem erneuten Plus von mehr als 700.000 Registrierungen, blieb sie zum Jahresende jedoch knapp hinter .info und somit auch außerhalb der erfolgreichsten zehn Endungen. Mit aktuellen Zahlen aus dem afrikanischen Raum rutschte neben .info auch .ru weiter nach hinten ab. Die führende Endung .com konsolidierte sich ...

Registrierungszahlen 11-2019

Die neuen Domainendungen (nTLDs) legten im abgelaufenen November ein enormes Wachstum vor. Woher die neu entfachte Euphorie herkam, ließ sich nicht aufklären. Treibende Kraft war wiederum .icu, mit einem unglaublichen Zuwachs von über 1 Million Domains innerhalb eines Monats. Bei der letzten Erhebung wurde noch orakelt, dass die 3-Millionen-Marke noch vor Jahresfrist überschritten werden könnte und jetzt kratzt die Endung schon an der nächsten Millionenmarke. Natürlich übernahm .icu ...

Domainhandel – 11.-17.11.2019

Es bahnte sich bereits an, leider erfolgte die Vollzugsmeldung erst kurz nach der Veröffentlichung des letzten Berichtes. TK.com sorgte für den fünften siebenstelligen Domainverkauf des Jahres und schob sich mit US$ 1,25 Millionen vorerst auf Platz vier der Jahresbestenliste. Platz zwei dieser Domainwoche ging an den Domain King, Rick Schwartz, der sich nach längerer Abstinenz mit US$ 120.000,- für 6500.com zurückmeldete. Für die nötige Morgenröte sorgte dann Dawn.org ...

Registrierungszahlen 10-2019

Auch der Oktober lieferte für die neuen Domainendungen (nTLDs) größtenteils zufriedenstellende Ergebnisse. Der neue Liebling, .icu, konnte seine guten Zahlen aus der letzten Erhebung bestätigen und wuchs wieder um mehr als 600.000 Registrierungen. Bei diesem Tempo sollte die 3-Millionen-Marke noch vor Jahresfrist erreicht sein. Die größte Überraschung fiel diesmal leider in die Verlustzone, wo die von Beginn an beliebte als auch akzeptierte .club-Endung einen Verlust von annähernd ...