Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Domains”

Domainhandel – 28.08-10.09.2023

Der zurückliegende Handelszeitraum endete an der Spitze mit dem zweiten in diesem Jahr öffentlich gemachten siebenstelligen Domainverkauf, in dem für Room.com US$ 1,5 Mio. bezahlt wurden. Mit erzielten US$ 203.500,- landete Fiasco.com auf dem zweiten Platz. Den dritten Platz belegte bereits der beste non-.com-Verkauf der letzten zwei Wochen. Das Rennen machten die Länderendungen (ccTLDs) mit Magnet.de für US$ 54.570,-, was gleichzeitig die bisher teuerste deutsche Transaktion war ...

Registrierungszahlen 08-2023

Insgesamt waren Ende August für die führenden 15 Endungen 258,44 Mio. Domains registriert und damit mehr als 220.000 weniger als zum Ende des Vormonats. Dabei wurden innerhalb dieser Domainendungen im August neun positive Entwicklungen gegenüber dem Vormonat verzeichnet. Sechsstellig konnte wiederum keine Endung zulegen und so war es erneut die führende Domainendung .com, die den größten Zuwachs (+ 71.442) zu verzeichnen hatte. Den größten Rückgang musste in diesem Monat ...

Domainhandel – 14.-27.08.2023

In den vergangenen zwei Handelswochen wurden nicht weniger als ein halbes Dutzend sechsstelliger Domainverkäufe publik gemacht. Unter ihnen befanden sich mit Stack.ai für US$ 258.888,- sowie IO.net für US$ 118.000,- jeweils neue Jahreshöchstwerte für die Rubrik der Länderendungen (ccTLDs) als auch für die sonstigen generischen non-.com Endungen. Der Top-Verkauf sowie weitere drei Transaktionen gingen an die .coms. An die Spitze setzte sich dabei Plans.com mit US$ 275.000,-. Dahinter folgten dann noch ...

Domainhandel – 31.07.-13.08.2023

Der starke Auftritt der Länderendungen (ccTLDs) endete mit dem vorläufig teuersten Domainverkauf in diesem Jahr für diese Rubrik und der Spitzenposition in der Bestenliste. Die Transaktion von NPC.ai für US$ 250.000,- überragte die beiden anderen sechsstelligen Domainverkäufe, NFC.com für US$ 160.000,- und Hero.io für US$ 125.000,-, um Längen. Dieser Handelszeitraum war sowieso geprägt von zahlreichen .ai- und .io-Verkäufen und so war es nicht verwunderlich, dass gleich fünf von ihnen unter den besten 10 ...

Domainhandel – 24.-30.07.2023

Der einzige sechsstellige Domainverkauf in der vergangenen Handelswoche war sogleich die vorläufig teuerste Transaktion der generischen non-.com Endungen. Der Verkauf der neuen Domainendung (nTLD) BC.xyz erzielte US$ 110.000,- und löste damit nach nur einer Woche, den Spitzenreiter Anxiety.org (US$ 100.000,-) aus den letzten Bericht sogleich wieder ab. Platz zwei der Woche ging an die Länderendungen (ccTLDs) mit US$ 92.650,- für Buy.es. Das Podium vervollständigte dann AIWriter.com mit US$ 67.500,- ...

Registrierungszahlen 07-2023

Insgesamt waren Ende Juli für die führenden 15 Endungen 258,66 Mio. Domains registriert und damit ca. 50.000 weniger als zum Ende des Vormonats. Dabei wurden innerhalb dieser Domainendungen im Juli zehn positive Entwicklungen gegenüber dem Vormonat verzeichnet. Sechsstellig konnte diesmal keine Endung zulegen und so war es diesmal die führende Domainendung .com, die den größten Zuwachs (+ 76.194) vorweisen konnte. Den größten Rückgang musste erneut die neue Domainendung .xyz verkraften ...

Domainhandel – 03.-23.07.2023

In den vergangenen drei Wochen wurden zwei vorläufige Jahresbestwerte in unterschiedlichen Rubriken publik gemacht. Mit US$ 125.000,- setzte sich Agents.ai an die Spitze der Jahresländerwertung. Ebenfalls sechsstellig schaffte es Anxiety.org mit US$ 100.000,- an die Spitze der sonstigen generischen non-.com-Endungen. Diese Werte reichten jedoch nicht für den Spitzenplatz in diesem Berichtszeitraum. Den sicherte sich SolarEnergy.com mit US$ 175.000,-. Damit war es dann aber auch mit der ...