Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “SEO”

Domainhandel – 24.02.-01.03.2020

Ob der beste Verkauf der vergangenen Handelswoche wohl im Januar einen höheren Preis erzielt hätte? Im frühen März war für January.com jedoch schon bei verhältnismäßig bescheidenden US$ 107.000,- Schluss. Auch dass für Satisfying.com auf Platz zwei nur US$ 50.000,- bezahlt wurden, ist doch, anders als der Domainname vermuten lässt, eher nicht zufriedenstellend. Insgesamt gesehen startete der Domainhandel, im Vergleich zu den ersten beiden Monaten des Vorjahres, deutlich ruhiger. Das Warten auf den ...

Domainhandel – 17.-23.02.2020

Die zurückliegende Handelswoche beeindruckte mit dem vorerst teuersten Verkauf des Jahres und vielen weiteren Neueinträgen in die vorläufigen Jahresbestenlisten. Dabei gelang es James Booth, Gründer von DomainBooth.com, zum zweiten Mal in Folge, den Spitzenreiter zu stellen, nachdem bereits die Transaktion von BTI.com für US$ 100.000,- aus dem letzten Bericht seine Handschrift trug. Diesmal wurde der Preis zwar verdreifacht, aber für Palace.com eher unterdurchschnittliche US$ 306.000,- erzielt. In einem ...

Domainhandel – 13.-19.01.2020

Im Vergleich zur Vorwoche wurde für den besten Domainverkauf, Results.com, ein deutlich höherer Preis bezahlt. Mit US$ 264.000,- setzte sich die Transaktion vorerst an die Spitze der noch jungen Jahresbestenliste. Im Chart von 2019, in dem nur wenige Januar-Ergebnisse das Jahresende unter den besten 25 Verkäufen beschließen durften, reichten US$ 195.000,- für das Tableau, ein wenn auch kleiner Hoffnungsschimmer für Results.com. Auf den Top-Verkauf folgten fünf weitere .com-Transaktionen mit Preisen zwischen ...

Domainhandel – 16.12.2019-05.01.2020

Viel war in den letzten beiden Wochen des Jahres 2019 nicht mehr los und so erklommen die Länderendungen (ccTLDs) mit Ticket.ca zu US$ 77.000,- einmal mehr die Spitzenposition und wurden darüberhinaus mit dem vierten Platz in der Jahresländerwertung belohnt. In der Folge wurde einmal mehr deutlich, dass wer nicht mehr fünfstellig punkten kann, auf vordere Platzierungen keine Chance mehr hat. Neben der Länderendung schafften auch alle anderen Rubrikgewinner den Einzug ...

Registrierungszahlen 12-2019

Neben den üblichen Jahresendkorrekturen gab es im Dezember eigentlich nur die Frage, ob der aktuelle Shooting-Star .icu, bereits den Sprung unter die Top 10 Domainendungen schaffen würde. Trotz einem erneuten Plus von mehr als 700.000 Registrierungen, blieb sie zum Jahresende jedoch knapp hinter .info und somit auch außerhalb der erfolgreichsten zehn Endungen. Mit aktuellen Zahlen aus dem afrikanischen Raum rutschte neben .info auch .ru weiter nach hinten ab. Die führende Endung .com konsolidierte sich ...

Registrierungszahlen 11-2019

Die neuen Domainendungen (nTLDs) legten im abgelaufenen November ein enormes Wachstum vor. Woher die neu entfachte Euphorie herkam, ließ sich nicht aufklären. Treibende Kraft war wiederum .icu, mit einem unglaublichen Zuwachs von über 1 Million Domains innerhalb eines Monats. Bei der letzten Erhebung wurde noch orakelt, dass die 3-Millionen-Marke noch vor Jahresfrist überschritten werden könnte und jetzt kratzt die Endung schon an der nächsten Millionenmarke. Natürlich übernahm .icu ...

Domainhandel – 21.-27.10.2019

Nein, diese Domainhandelswoche machte sich wahrlich nicht zum Affen, sie fiel nur deutlich zurückhaltender aus als noch in der Vorwoche. Das Ausrufezeichen setze Gorilla.com mit US$ 496.320,- und einem vorläufigen Platz in den Top 10 des Jahres. Preislich deutlich abgespeckt folgte so dann auch bereits der beste non-.com-Verkauf, den die neuen Domainendungen (nTLDs) mit ZB.app und US$ 91.000,- für sich gewinnen konnten. Hinter Squeezed.com zu US$ 50.000,- platzierte sich auch ...

OK, verstanden & akzeptiert

Diese Seite freut sich über Ihren Besuch und möchte keine persönlichen Daten von Ihnen speichern. Zum Betrieb der Webseite werden Trackingdaten vorübergehend gespeichert. Einzelheiten dazu stehen in der Datenschutzerklärung.